Die Energieversorgung von morgen

Wir begrüßen Ihre Entscheidung, sich mit einem eigenen „Kraftwerk“ ein wenig unabhängiger von stetig steigenden Energiekosten zu machen. Der Zeitpunkt könnte kaum besser gewählt sein. Hier ein paar Punkte, die dafür sprechen, gerade jetzt in eine Photovoltaikanlage zu investieren:


Einspeisevergütung für nicht verbrauchten Stroms

Nicht verbrauchten Strom (etwa am Wochenende) können Sie an den Energieversorger verkaufen. Die Vergütungssätze ändern sich zwar stetig, aber der aktuelle Tarif am Tag der Inbetriebnahme gilt für die nächsten 20 Jahre und liegt im Moment in Deutschland immerhin noch bei ca. 12ct pro kWh!

Selbstnutzung des erzeugten Stromes

Unser wichtigstes Ziel ist es, die PV-Anlage so an den Verbrauch / Lastgang des Kunden anzupassen, dass ein möglichst hoher Teil des erzeugten Stromes im Unternehmen selbst verbraucht wird. Ein hoher Eigenverbrauchsanteil ist Voraussetzung für eine rasche Amortisation der Anlage.

Reduzierung von Lastspitzen

Wie allgemein bekannt, besteht eine Stromrechnung nicht nur aus dem Preis für den verbrauchten Strom, sondern auch aus vielen anderen Posten. U.a. müssen viele Verbraucher für auftretende Lastspitzen hohe Beträge zahlen. Eine PV-Anlage reduziert auch diese Kosten erheblich. Nicht wenige Betreiber eine PV-Anlage sparen hier mehrere Tausend Euro im Monat! Lassen Sie sich dazu von unseren Mitarbeitern beraten!

Lastmanagement / Eigenverbrauchsoptimierung

Wenn Sie mögen, zeigen wir Ihnen gern wie viele Möglichkeiten es gibt, weitere Energiekosten zu sparen. Beispielsweise lässt sich eine PV-Anlage um eine Lastmanagementanlage erweitern (eine bereits vorhandene kann natürlich ebenfalls eingebunden werden). Mit einer solchen Anlage lassen sich die vorhandenen Verbraucher so steuern, dass kaum noch Lastspitzen auftreten und der Eigenverbrauch wird weiter optimiert. Beispielsweise könnte aktuell nicht benötigter Strom zur Brauchwassererwärmung genutzt werden, um somit Kosten für Brennstoffe zu sparen. Diese Erweiterung ist auch zu einem späteren Zeitpunkt möglich.

Unterbrechungsfreie Stromversorgung

In vielen Ländern ist eine stabile Stromversorgung nicht so selbstverständlich wie in Europa. Hier ist es wichtig mit einem optimal dimensioniertem Speicher eine unterbrechungsfreie Stromversorgung zu gewährleisten und mit der dementsprechenden Steuerung bei Bedarf weitere Stromerzeuger anzusteuern.

Günstige Preise

Langjährige Forschung und Entwicklung sowie der harte Wettbewerb haben diese Technologie immer weiter ausgereift und die Preise fallen lassen. Somit waren die Hauptkomponenten der PV-Anlage noch nie so günstig wie jetzt.

Niedrige Zinsen

Die aktuell sehr niedrigen Zinsen erleichtern die Finanzierung Ihrer Photovoltaikanlage erheblich (auch ohne Eigenkapital). Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen einen spezialisierten Anbieter.

Subventionen / Fördermittel

In vielen Ländern unterstützt die Regierung den Ausbau erneuerbarer Energieanlagen. Auch hierzu beraten wir Sie gern.

Unser kompetentes Team berät Sie gern über die verschiedenen Möglichkeiten. Fordern Sie uns! Gemeinsam mit unseren starken Partnern im In- und Ausland sind wir weltweit für Sie aktiv und jeder Aufgabe gewachsen. Wir finden immer die beste Lösung für unsere Kunden – versprochen!!!