Das etwas andere Wohnaccessoire - die Infrarotheizung

Solarthermieanlage

Infrarotheizungen bieten interessante Vorteile gegenüber herkömmlichen Heizungen


Energiesparend - Die Infrarot-Wärme ist ohne Vorlaufzeit, auf Knopfdruck sofort verfügbar, aber verbraucht aufgrund der optimalen Regelbarkeit mittels Thermostat und Temperaturfühler nicht länger Energie als nötig. Infrarotheizungen sind sparsam und umweltfreundlich. Tipp: Nutzen Sie als umweltbewusster Verbraucher Ökostrom aus regenerativen Quellen! Angenehme Wärme - die langwellige Infrarot-Strahlung, ähnlich der Sonne, ist sehr angenehm und fördert das Wohlbefinden. Infrarot-Strahlung regt nach vorliegenden Erfahrungswerten die Blutzirkulation und die Hautfunktionen an, was eine positive Wirkung auf den Organismus hat. Es entstehen kaum Staubaufwirbelungen wie bei herkömmlichen Konvektions-Heizkörpern, sodass besseres Raumklima, z. B. für Asthmatiker und Allergiker herrscht.

Mit Strom heizen

Früher wurde stets empfohlen nicht mit Strom zu heizen - Diese Ansicht hat sich mittlerweile grundlegend geändert, allein der elektrische Strom ist eine regenerative Energie und lässt sich nahezu unbegrenzt durch Sonne, Wasser- und Windkraft reproduzieren. Fossile Brennstoffe hingegen sind unwiederbringlich verloren, nachdem sie verheizt wurden. Auch durch die Automobilbranche wird der Strom in naher Zukunft zu einer der wichtigsten und günstigsten Energien werden. Bei einem Preisentwicklungsvergleich stieg der Strompreis in den letzten 20 Jahren langsamer an als der Preis für Öl und Gas.

Unser Katalog für Sie zum Download als PDF


Unser Katalog als PDF für Sie zum Download. (Sie benötigen einen PDF Reader um sich die Datei aschauen zu können)

Um den Katalog zu öffnen müssen Sie nur auf das Bild klicken.